Werner Ney & Söhne GmbH

Im Lihr 1
66687 Wadern-Büschfeld > Kontakt

Weinbergstr. 1e
67591 Mörstadt > Kontakt









50 Jahre

Über uns

Gegründet von Werner Ney im Jahr 1961, wird der Stuckateurbetrieb heute in der zweiten Generation von den Söhnen Stefan und Jörg Ney geführt. Schon in den ersten Jahren wurden ca. 25 Mitarbeiter in der Montagearbeit, vorwiegend im Bereich Innenputz beschäftigt. Verputzt wurde in allen Bereichen, private Bauherren, der soziale Wohnungsbau und auch der Gewerbebau waren Auftraggeber.

Da viele Bauherren der jungen Firma mit guten Aufträgen und hoher Zufriedenheit entgegenkamen, entwickelte sich das Unternehmen positiv weiter, und der Betrieb konnte mit einem neuen Büro- und Lagergebäude vergrößert werden. Pünktlich zum 25-jährigen Jubiläum konnte das Betriebsgebäude eingeweiht werden.

Da immer mehr Aufträge in Worms und Umgebung auszuführen waren, wurde 1990 hier eine Filiale eröffnet, die fünf Jahre später in ein neu gebautes Büro- und Lagergebäude in das nahe liegende Mörstadt umzog. Dieser Schritt wirkte sich sehr positiv auf das Geschäft aus, das Auftragsvolumen konnte stets gesteigert werden. Im Jahre 1994 übernahmen die Söhne des Firmengründers das Unternehmen Ney.

Stefan Ney verwaltet seither den Hauptsitz in Büschfeld und ist für den Bereich Saarland, NRW, sowie Trier und Umgebung verantwortlich. Sein Bruder Jörg Ney, seines Zeichens Meister des Stuckateurhandwerks, stellt sein Können in der Filiale Mörstadt bei den unterschiedlichsten Bauvorhaben in der Umgebung Worms, in Rheinland-Pfalz, Hessen, sowie in Baden-Württemberg unter Beweis. Innenputz, Außenputz, Trockenausbau und auch Vollwärmeschutz sind Gewerke die ausgeführt werden.

Am 26.08.2011 feierten wir unser 50jähriges Firmenjubiläum mit zahlreichen Gästen von Nah und Fern bei einem Tag der offenen Tür.
Lesen Sie dazu auch den Zeitungsbericht.

Links sehen sie Bildern vom Tag der offenen Tür.